Keil Gebäudetechnik GmbH Bexbach

Der Kaufvertrag

 

Am 06.03.2013 bekamen wir vom Geschäftsführer Udo Keil von der Firma Keil Gebäudetechnik GmbH, Stockwäldchen 5, 66450 Bexbach den Kaufvertrag über 15.977,69 Euro.

 

Alle Zahlungen

Erster Abschlag über 4.793,23 Euro wurde am 23.03.2013 von uns angewiesen.

Zweiter Abschlag über 9.586,60 Euro wurde am 28.03.2013 von uns angewiesen.

Schlusszahlung über 288,20 Euro wurde am 08.09.2014 von uns angewiesen.

 

Die Höhe des Abzugs von der Gesamtrechnung betrug 1309,61 Euro inklusive MwSt. Weil die Firma Keil Gebäudetechnik GmbH, Stockwäldchen 5, 66450 Bexbach unstreitig Anlagen aufführte, die wir weder bestellt, noch gebraucht haben.

Position 2.001, 2.009 über 1309,61 Euro inklusive MwSt.

Ergibt Gesamtsumme an Zahlungen = 4793,23 EURO + 9586,60 EURO + 288,20 EURO + 1309,61 EURO = 15.977,65 EURO

Bevor die Firma Keil Gebäudetechnik GmbH, Stockwäldchen 5, 66450 Bexbach überhaupt den Speicher geliefert hat, stand ihr der Gesamtbetrag, außer die 288,20 Euro zur Verfügung.

 

Wir raten davor, der Firma Keil Gebäudetechnik GmbH und dem Geschäftsführer Udo Keil keine Abschlagszahlungen zu überweisen