Thorsten Heck aus Eich

Mehr als nur ein Rechtsverstoß!

Ein feiger "Brandstifter" wie Thorsten Heck aus der Verbandsgemeinde Eich, zerstört mit seinen Lügen die Grundlage des sozialen Friedens schneller, als die nächste Generation diese Schäden wieder reparieren können.

 

 

Personen wie Thorsten Heck Verbandsgemeinde Eich und Birte Heck Verbandsgemeinde Eich, untergraben die Grundlage einer freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland, in die zukünftig auch ihre Kinder Ronja Heck  Verbandsgemeinde Eich und Mattis Heck  Verbandsgemeinde Eich hineinwachsen sollen.

Thorsten Heck Verbandsgemeinde Eich und Birte Heck Verbandsgemeinde Eich zerstören den rechtlichen Frieden, die Grundlagen eines gerechten Zusammenlebens. In Anbetracht, wie Birte Heck und Thorsten Heck mit Ihrer Teilnahme am Justizskandal am Amtsgericht Worms und am Landgericht Mainz die Rechtsbeugung und die Willkür unterstützten, lässt eine Aussage darüber zu, in was für einen "Unrechtsstaat" sie auch ihre Kinder Ronja Heck und Mattis Heck übergeben wollen.

 

 

 

 

Überhaupt stellt sich die Frage, wie gerecht auch die Welt für Kerstin Lauermann  Verbandsgemeinde Eich, Holger Lauermann Verbandsgemeinde Eich  Verbandsgemeinde Eich und Björn Josy  Verbandsgemeinde Eich sein muss, damit die Kinder Emma Lauermann  Verbandsgemeinde Eich  Wibke Lauermann  Verbandsgemeinde Eich sowie Fabienne Josy  Verbandsgemeinde Eich diesen Schutz eines demokratischen Rechtsstaat zu schätzen wissen.

 

Wenn Thorsten Heck Verbandsgemeinde Eich seine Nachbarschaft aufwiegelt, die Zeugen:

 

Karina Schmitt, In den Mühläckern 2, 67575 Eich

Simone Rühl und Andreas Rühl, In den Mühläckern 8, 67575 Eich

Thomas Müller, In den Mühläckern 10, 67575 Eich

Melanie Josy, In den Mühläckern 15, 67575 Eich

Kerstin Lauermann, In den Mühläckern 27, 67575 Eich

 

benennt, um fehlende Beweise, die vor Einreichen eines Unterlassungsanspruches vorhanden sein müssen, entspricht dies nicht ein Mehr an Rechtstaatlichkeit.

 

 

Das Landgericht Mainz, mit seinem korrupten Richter Jörg Schäfer, hat dieses Verfahren, mit seinen für Jedermann ersichtlichen "Rechtsverstößen" ad absurdum geführt.

Wenn die Verlogenheit Bestandteil eines evangelischen Glaubenbekenntnisses ist, dann wird "Business-as-usual" ein immer weiter so, auch bei der evangelischen Kirche dafür sorgen, dass ihre Mitglieder dort das Weite suchen, wenn Frauen, wie Birte Heck Ortsgemeinde Eich, dort weiter Verantwortung tragen.

Kofi Annan sagte in einer Rede:

 "Alles was das Böse benötigt, um zu triumphieren, ist das Schweigen der Mehrheit".

Personen wie Birte Heck Ortsgemeinde Eich, Thorsten Heck Ortsgemeinde Eich, Karina Schmitt Ortsgemeinde Eich, Simone Rühl Ortsgemeinde Eich, Andreas Rühl Ortsgemeinde Eich, Thomas Müller Ortsgemeinde Eich, Melanie Josy Ortsgemeinde Eich und Kerstin Lauermann Ortsgemeinde Eich, muss klar sein, dass von Uruguay aus, mit den gleichen im Land geltenden rechtsstaatlichen Mitteln, die Beteiligten an diesen Komplott namentlich benannt werden, damit das Böse nicht weiter triumphieren kann.

 

 

Lesen Sie hier weiter.......